Über uns

Die Meraner Weiterbildungsorganisation Tangram ist seit 1986 im Kulturbereich und in der Erwachsenenbildung tätig. Bei allen Aktivitäten wird nach den Kriterien des ISO-9001-Qualitätszertifikates vorgegangen.

Zwei Stockwerke für Kultur- und Weiterbildung im Zentrum Merans!

Der erste Stock ist das pulsierende Herz der Einrichtung: täglich finden sich hier dutzende Personen ein, um sich fortzubilden oder um sich im Sekretariat beraten zu lassen. Hier befindet sich auch der geräumige Saal “Selbstlernzentrum”, ein moderner Raum 8 Stunden lang geöffnet. Es stehen PCs zur Verfügung, man kann im Internet surfen oder sich mit der Grafikbearbeitung anfreunden, alles ohne Probleme, da mit tatkräftiger Unterstützung durch einen TANGRAM-Tutor.

Im Zwischenstockwerk befindet sich ein Mehrzwecksaal, hauptsächlich genutzt für Sprachkurse und für die Aktivitäten künstlerischer Arbeitsgruppen.

> Selbstlernzentrum: Eine Methode, welche die Erreichung individueller Lernziele nach einem persönlichen Arbeitsplan ermöglicht.
Geöffnet: MO – DO von 9:30 von 12:30 und von15 bis 19 Uhr und FR von 9:30 bis 12:30.

> Sprachkurse: Muttersprachliche Dozenten und Dozentinnen, speziell abgestimmte Studienpläne und ein lernfreundliches Ambiente sichern den Erfolg beim Fremdsprachenlernen. Das TANGRAM- English-Studio bietet ein breitgefächertes Programm an Englisch-Kursen für alle Altersgruppen.

> „Excalibur“: Eintauchen ins Mittelalter! Ein Angebot für Kinder von 10 – 14 Jahren, die eine Woche in einem echten Schloss verbringen können, – ohne Videospiele und ohne Lernstress.

> Musik: TANGRAM bietet individuell zugeschnittene Lektionen mit Unterstützung von Experten eine neue Methode, sich der Musikwelt zu nähern: Guitar Music, Suona Subito

> Kochkurse: Kochkurse Thema: Fisch, Nudelgerichte, rotes Fleisch, weißem Fleisch, Suppen, Kekse und Vegan. Treffpunkt in Lana und im Schloss Goldrain (Vinschgau).

TANGRAM empfiehlt weiters:

> Vorträge und Führungen (in der Stadt und Umgebung), mit geschichtlichen und archäologischen Themen.
> CD-ROMDas Mysterium des Mannes, der aus dem Eis kam“: Eine faszinierende Geschichte, die den Leser in eine neolithische Ansiedlung versetzt, wo ein sehr mutiger Mann sich einem harten Überlebenskampf stellt.
> „Meran entdecken“: TANGRAM hat auch einen deutschsprachigen Stadtführer für Meran herausgegeben: Ein Büchlein mit 120 Seiten, mit vielen bisher unveröffentlichten Fotos und 20 Graphiken, mit einer Chronik, Vorschlägen zu Rundgängen und einem herausnehmbaren Stadtplan. Auch in italienischer Sprache erhältlich!

Merano, guia alla città sconosciuta - www.tangram.it