Vorträge

24
Sep

Wasserläufe und historische Brunnen in Meran

– IN ITALIENISCHER SPRACHE – Kein natürliches Element hat die Umwelt von Meran so geprägt wie das Wasser: Bäche und Flüsse, aber auch Gletscher und Sümpfe haben die Umwelt gestaltet. Mit der Zeit hat der Mensch gestaltend eingegriffen. So wurde ein Teil des Wassers in Kanäle geleitet, um es in die belebtesten Zonen der Stadt […]

DETAIL
08
Okt

Meran und seine Sonnenuhren

– IN ITALIENISCHER SPRACHE – Samstag, 8. Oktober um 15:30 h Einst waren sie für den Menschen unverzichtbar, um sich zeitlich zu orientieren. Früher treue Begleiter des Menschen und viel beachtet, sind sie heute sprichwörtlich verschwunden. Aber es gibt einige Punkte in Meran, wo sie noch dem Passanten ins Auge fallen und sie die Präzision […]

DETAIL
08
Nov

Die Zenoburg und der erste Tiroler Adler

– IN ITALIENISCHER SPRACHE – Der Adler mit seinen entfalteten Flügeln kommt zum ersten Mal auf der Zenoburg vor. Bereits damals war der Raubvogel Wappentier für ein Staatswesen, welches ökonomisch wie militärisch gerade erstarkte und die Politik innerhalb des Heiligen Römischen Reiches beeinflussen konnte, dabei sich aber eine gewisse Autonomie in der Verwaltung sichern konnte. […]

DETAIL
09
Nov

Das mittelalterische Bestiarium

– IN ITALIENISCHER SPRACHE – Vier Videokonferenzen (immer am Mittwoch auf der Plattform Zoom) Können uralte Denkweisen noch unser heutiges Verhalten beeinflussen? Welche Merkmale sind damals bestimmten Tieren zugeschrieben worden, aus welchen Ängsten heraus sind sie entstanden und was bleibt heute noch von diesem altertümlichen Aberglauben? Wer sind die mysteriösen und oft (aber nicht immer) […]

DETAIL

Suche

Öffnungszeiten

Montag – Freitag:
9:00-12:00
Montag – Donnerstag:
15:00-18:00

Kontakt

learning@tangram.it
 +39 0473 210430
 +39 338 4842130
 Laubengasse 204, 39012 Meran
tangram.merano

TOP