slide-3
slide-learning
slide-cart

Selbstlernzentrum

Ein moderner Raum offen für Alle, wo EDV, Internet und Grafik angewendet werden kann. Mehr...

Konferenz

Eintritt frei – In Italienischer Sprache
Tangram, Laubengasse 204, Meran

Meran, immer schon eine internationale Stadt!
Dienstag 19. September, 20:30 Uhr
Referent: Dr. Pietro Fogale [weiter]

Schwarz auf Weiß. Von der ersten Schreibmaschine bis zum Commodore 64
Dienstag 3. Oktober, 20:30 Uhr
Referent: Dr. Maria Mayr [weiter]

Merans glanzvollste Zeit
Dienstag 10. Oktober, 20:30 Uhr
Referent: Dr. Pietro Fogale [weiter]

Von Peter Mitterhofer bis zur Enigma: Die Geschichte der Schreibmaschine
Samstag, 7. Oktober, 10 Uhr
Führung: Massimo Prandini [weiter]

Welch fantastische Idee, aus Apfelschalen Papier zu machen!
Dienstag 17. Oktober, 20:30 Uhr
Referat: Hannes Parth (Gründer von Frumat) [weiter]

Informationsveranstaltung

Freier Eintritt – In Italienischer Sprache
Tangram, Laubengasse 204, Meran

Whatsapp
Mittwoch den 20. September, 15:30 Uhr
[weiter]

In der Stadt mit Hilfe des Smartphones vorankommen
Mittwoch den 27. September, 15:30 Uhr
[weiter]

Herunterladen und Drucken von Dokumenten auf ihrem Gerät
Mittwoch den 4. Oktober, 15:30 Uhr
[weiter]

Zuerst informieren, dann bestellen und zahlen
Mittwoch den 11. Oktober, 15:30 Uhr
Treffen mit der Postpolizei
[weiter]

Sprachen lernen mit den besten Apps
Mittwoch den 18. Oktober 15:30 Uhr
[weiter]

Meran entdecken

WandelhalleEin Besucher kann sich eine Stadt auf vielfältige Weise erschließen. Er sucht vielleicht zunächst einmal die wichtigsten Straßen und Postkarten-Motive auf. Wenn er aber Meran wirklich kennenlernen möchte, wird er sich auf mehr einlassen und dann Verschiedenes erleben: So wird er an Fassaden interessante Details entdecken, den Duft der Pflanzen im Botanischen Garten einatmen, die Farbenpracht am Tappeinerweg genießen, auf Zeugnisse gelungenen Zusammenlebens der beiden Sprachgruppen stoßen … und vieles mehr [weiter…]

Der Kodex Brandis, ORF – von Patrick Rina